Skip to main content

Die besten SUP-Boards 2022: Das sind unsere Favoriten!

Im Jahr 2021 haben wir zum ersten mal das Siegel „Top Board“ vergeben. Auch in diesem Jahr möchten wir wieder unsere fünf Favoriten an dieser Stelle vorstellen. Jedes Jahr testen wir eine Vielzahl von SUP-Boards, die wir unter anderem im großen SUP-Board Test präsentieren. Alle Boards, die wir in einer Saison in die Hände bekommen, fließen in diese Bewertung mit ein. Habt deshalb Verständnis dafür, wenn keine Boards hier auftauchen, bei denen wir nicht die Möglichkeit für einen Test hatten. Wir können uns natürlich nur ein Bild von einem Board machen, wenn wir es auch persönlich gepaddelt sind. So möchten wir an dieser Stelle auch noch einmal betonen, dass es sich um unsere ganz persönlichen Favoriten handelt. Es wird in diesem Beitrag zu den besten SUP-Boards 2022 unsere ganz persönliche Meinung vertreten! In diesem Jahr möchten wir aber, ergänzend zu den fünf favorisierten Boards, auch eine TOP Marke und das TOP Zubehör auszeichnen. Die Marke kann zum Beispiel ein Unternehmen sein, welches Innovationen  oder Nachhaltigkeit im Bereich des SUP-Sports oder auch beim Zubehör stark gemacht hat oder ganz spezielle Ausrüstung für das Stand Up Paddling entwickelt hat. Da sind wir natürlich am Ende der Saison sehr gespannt, was uns da in die Hände fällt. Auch das TOP Zubehör möchten wir in dieses Jahr am Ende vorstellen. Das ist das Zubehör, welches uns das SUP-Leben vereinfacht hat und von uns im Laufe der Saison wirklich viel und intensiv genutzt wurde. Auch hier dürft ihr sehr gespannt sein was am Ende unser Siegel tragen darf.

Die besten SUP Boards im Test

Die TOP Boards 2022

An dieser Stelle folgen am Ende der Saison, voraussichtlich im September unsere persönlichen Favoriten der Saison 2022. Wer generell Lust auf Testberichte, Touren und weitere spannende Themen zum Stand Up Paddling hat, kann gerne in der Zwischenzeit schon auf unserem YouTube-Kanal vorbeischauen. Hier veröffentlichen wir im Laufe der Saison viele Testberichte und stellen auch spannendes SUP-Zubehör für euch vor.

Die TOP Marke 2022

Welches ist die Marke, die uns im Jahr 2022 besonders begeistern konnte, weil sie Innovationen herausgebracht hat oder einfach etwas cooles für Stand Up Paddler entwickelt hat? Falls ihr an dieser Stelle Ideen habt, lasst es uns gerne wissen und schreibt es in die Kommentare. Vielleicht habt ihr ja auch selber ein tolles SUP-Produkt entwickelt oder hergestellt und seid damit Anwärter auf die TOP Marke 2022. Dann nehmt gerne Kontakt zu uns auf!

Das TOP Zubehör 2022

Welches Zubehör haben wir in diesem Jahr am meisten genutzt? Eine Kategorie, bei welcher wir selber nicht wissen was hier am Ende das Rennen machen wird. Wir nutzen jedes Jahr natürlich unterschiedlichstes SUP-Zubehör aus allen Kategorien: Trockenanzüge, elektrische SUP-Pumpen, Hüftgurte für eine Leash, Drybags oder spezielle Halterungen für Smartphones. Was wird im Jahr 2022 die Auszeichnung TOP Zubehör bekommen? Auch hier könnt ihr uns gerne Vorschläge schicken, falls ihr selber irgendetwas im Sinn habt was euch das Leben auf dem Wasser vereinfacht oder einfach immer dabei sein muss!

Wir brauchen eure Hilfe!

Wir sind beim Finden des TOP Zubehörs und der TOP Marke auf eure Hilfe angewiesen! Kennt ihr jemanden der etwas cooles für den SUP-Sport entwickelt hat? Vielleicht habt ihr auch selber etwas entwickelt, was für die Auszeichnungen in Frage kommt!? Dann nehmt unbedingt Kontakt zu uns auf, da wir unsere Augen und Ohren auch nicht immer überall haben können.

Zuletzt aktualisiert am 06.06.2022 von Steffen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.



Ähnliche Beiträge



Kommentare

Christian Böing 07/08/2022 um 12:23

Hallo Ihr Beide,
erst einmal herzlichen Glückwunsch zu euren Zwillingen und willkommen im Elterndasein🍀🎉🎊

Ich schaue mir schon eine ganze Weile Eure Videos an und bin mittlerweile schon um einiges schlauer in Bezug auf SUP‘s. In naher Zukunft möchte ich selbst mit dem Stand Up Paddeln anfangen, habe aber bisher noch nie auf so einem Brett gestanden. Demnächst wollte ich mir mal eins ausleihen hier bei uns am See. Ich glaube aber das ich es lieben werde, bin selbst über 10 Jahre intensiv Skateboard gefahren und denke mein Gleichgewichtsgefühl für sowas ist sehr gut. Jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage. Welches SUP würdet Ihr eher nehmen, das 12er Bluefin oder den Seegleiter 12,6 T (Pro oder Carbon)? Oder gar ein ganz anderes? Ca. 500€ waren angesetzt, auf 100€ mehr kommt es mir aber nicht an. Bin selbst 1,90m groß und wiege ca. 105kg, habe eine sechsjährige Tochter und einen siebenjährigen Sohn die sich bestimmt auch über Papas neues Hobby freuen würden😂
Über eine Antwort von Euch würde ich mich sehr freuen🙏🏼
Vielen lieben Dank für Eure Zeit und Liebe die Ihr in die Videos setzt, man merkt das. Macht bitte weiter so.

Liebe Grüße aus dem sonnigen Bocholt, Münsterland, wünscht Euch Euer treuer Zuschauer
Christian

Antworten

Steffen 28/08/2022 um 6:03

Hallo Christian,
Erst einmal vielen Dank für deinen Kommentar. Mit dem Seegleiter 12.6″ bist du da schon ziemlich gut aufgestellt bis zu einem Preis von ca. 500 Euro. Falls dir das Design da nicht gefällt, könntest du alternativ dazu auch die Gladiator Pro Boards nehmen. Als Einsteiger reicht auf jeden Fall der Seegleiter Pro. Ein besseres Paddel kannst du dir später immer noch kaufen 🙂 Ansonsten sind wir auch von den STX-Boards ziemlich begeistert (zumindest vom Board – das Zubehör ist durchschnittlich). Auch da wäre das 12.6″ eine gute Wahl. Allerdings bist du da bei ca. 600 Euro, hast aber ein leichteres Board. Du könntest wahrscheinlich durch deine Vorerfahrung auch ein Board nehmen, welches nur eine Dicke von 30″ hat. Da bist du dann noch etwas sportlicher unterwegs. Liebe Grüße

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Deine eingegeben Daten werden auf unserer Website gespeichert. Mit akzeptieren stimmst du den Datenschutzbedingungen zu.