Skip to main content

Stand Up Paddling

Komplett-Set beim Stand Up Paddling kaufen? Vor- und Nachteile im Überblick

Vor dem Kauf eines eigenen Stand Up Paddle Boards stehen viele vor der Frage, ob sie sich ein Komplett-Set kaufen sollen oder nicht. In einem Komplett-Set ist in der Regel die gesamte Ausrüstung enthalten, die für das Stand Up Paddling benötigt wird. Deshalb ist es verlockend, gerade weil diese Sets auch sehr günstig angeboten werden, direkt zu einem Komplett-Set beim SUP zu greifen. Schließlich braucht dann nicht noch weitere Ausrüstung dazu gekauft werden und es kann direkt mit dem Trendsport gestartet werden. Doch ein Komplett-Set hat nicht nur Vorteile, sondern bringt auch einige Nachteile mit sich. Schließlich könnt ihr euch […]

Einsteiger Touring SUP-Boards von Decathlon im Vergleich (2019)

Bei Decathlon gibt es unterschiedliche Stand Up Paddle Boards, die sich natürlich von den Fahreigenschaften und dem Einsatzgebiet voneinander unterschieden. Bei Decathlon gibt es jedes Jahr neue Modelle, so dass es schwer ist hier immer den Überblick zu behalten, da nicht jedes Board auch für jede Person geeignet ist. Zudem müssen für einen direkten Vergleich auch immer die Datenblätter der einzelnen SUP-Boards ganz genau unter die Lupe genommen werden. Deshalb haben wir an dieser Stelle für euch die aktuellen Modelle direkt miteinander verglichen, damit ihr schnell und einfach das passende SUP-Board von Decathlon (ITIWIT) für euch findet. Die Boards unterscheiden […]

SUP-Boards von Decathlon kaufen – meine Meinung

Wer auf der Suche nach einem preiswerten Stand Up Paddle Board ist, stößt eventuell auch irgendwann auf die SUP-Boards vom Sport-Discounter Decathlon. Decathlon bietet zu nahezu jeder Sportart die passenden Produkte an, so dass natürlich auch Stand Up Paddling nicht fehlen darf. Das Sortiment, auch im Bereich der Wassersportarten, ist bei Decathlon umfangreich. Es gibt alles was ihr für den Einstieg benötigt: SUP-Board, Pumpe, Paddel, Sicherheitsausrüstunug und natürlich passende Kleidung. Wir hatten zum ersten Mal im Jahr 2018 Kontakt mit den SUP-Boards von Decathlon und waren anfangs noch etwas skeptisch wie ein solcher Preis überhaupt möglich ist. Mittlerweile ist ein […]

7 typische SUP-Anfänger Fehler

Die ersten Stehversuche auf dem Stand Up Paddle Board sind in der Regel einfach und schnell gemacht. Meistens wird schon nach ca. 10-15 Minuten über den See gepaddelt. Allerdings natürlich anfangs noch wackelig und mit einigen Anfänger-Fehlern. Denn gerade bei Anfängern schleichen sich viele Fehler ein, die das Paddeln unnötig schwer machen. Wir sehen immer wieder Stand Up Paddler am See, bei denen wir sofort erkennen, dass diese Anfänger sind, weil sie die typischen Anfänger-Fehler machen. Wir wollen euch deshalb an dieser Stelle die typischen Anfänger-Fehler zeigen, damit ihr selber darauf achten könnt und euch auch gleich sagen, wie ihr […]

Stand Up Paddling auf dem Eibsee: SUP-Tour am Rande der Zugspitze!

Es lohnt sich auf dem südlichsten See in Deutschland das Stand Up Paddle Board auszupacken. Der Eibsee weiß durch eine beeindruckende türkisfarbene Wasserfarbe, glasklares Wasser (Trinkwasserqualität) und einen Blick direkt hinauf zum höchsten Berg Deutschlands, der Zugspitze, zu überzeugen. Gerade bis Mitte Juni sind oben auf der Zugspitze die Spitzen noch mit Schnee bedeckt, wobei es unten am See, auf ca. 1000 Meter, schon gerne mal 30°C hat – ein beeindruckendes Kontrastprogramm. Der Eibsee ist vor allem in den Sommermonaten sehr beliebt, da er durch den Baumbestand viel Ruhe rundherum bietet. Wassersportler, vor allem Stand Up Paddler, tummeln sich im […]

Darum liebe ich Stand Up Paddling!

Ich bin nun seit 2015 aktiver Stand Up Paddler. Besonders in den Sommermonaten (von März bis Oktober) zieht es mich immer wieder mit dem Board aufs Wasser. Mich fasziniert Stand Up Paddling, wie nur wenig andere Sportarten. Als ich vor drei Jahren in meinem Freundeskreis von dem Sport erzählt habe, erhielt ich erst fragende Blicke und nach der Erklärung den Hinweis, das dieser Sport doch „total langweilig“ sei. Ich solle doch lieber etwas mit Action machen, wo ich mehr erleben kann und nicht nur blöd auf einem Surfbrett stehe und langsam mit einem Paddel vorwärts fahre. Heute weiß ich: Alle, […]