Skip to main content

Coasto ARGO 10’6″ Allround im Test

549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 09/11/2019 7:01 am
Marke
Typ
Art
Erfahrungsstufe
Länge320 cm (10'6")
Breite32" (ca. 81 cm)
Dicke6" (ca. 15 cm)
max. Traglast140kg
max. Druck15psi
Gewicht10kg
Volumen295Liter
KonstruktionDouble-Layer Fusion (laminiert)
Komplett-Set
LieferumfangFußablage (Schaumstoff), Repair Kit, Rucksack mit Rollen, Alu-Paddel, Doppel-Hub Pumpe, Coiled-Leash
FinneSteckfinne
für Anfänger geeignet

Das Coasto Argo ist ein echter Geheimtipp, da es in dieser Preisklasse nur wenig Boards gibt, die mit verschweißten Nähten verkauft werden. Bei der TTS-Technologie, wie Coasto sie nennt, wurden die Nähte statt mit Kleber, unter hohem Druck miteinander verschweißt. Das sorgt für ein niedrigeres Board-Gewicht und eine bessere Verarbeitung ohne unschöne Klebereste. Das Argo ist ein Allrounder mit einer spitz zu laufenden Nose. Die vielen Tragegriffe, das große Gepäcknetz und die Befestigungsmöglichkeit für einen Kajak-Sitz, machen dieses iSUP sehr flexibel einsetzbar. Im Lieferumfang ist alles für das Stand Up Paddling enthalten (Komplett-Set).


Gesamtbewertung

84.5%

"Geheimtipp mit verschweißten Nähten!"

Verarbeitung
85%
Traglast/Steifigkeit
90%
Fahreigenschaften
85%
Zubehör
78%

Übersicht

Das Coasto Argo ist von den Maßen ein klassisches Allround-Board und bietet eine Länge von 320 cm. Die breite Standfläche sorgt für viel Kippstabilität (81 cm). Das Board bietet dank verschweißten Nähten und Double-Layer eine hohe Traglast von bis zu 140 kg. Das Kick-Pad am Heck erhöht die Drehfreudigkeit, die Spitze für einen besseren Wasserabriss als bei anderen Allroundern, die eine runde „Nose“ haben. Das Board liegt mit ca.  550 Euro noch im günstigen Preis-Segment, was bei der Verarbeitung nicht selbstverständlich ist. Das aufblasbare Board wird als Komplett-Set verkauft. Das mitgelieferte Alu-Paddel lässt sich bis zu einer Länge von 215 cm ausziehen.

Durch die TTS (Thermo Twin Skin) Technologie ist dieses Board besonders sauber verarbeitet, da es mit weniger Kleber zusammengebaut wurde (verschweißt), so dass wir ein niedriges Board-Gewicht und eine höhere Traglast haben

Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

  • hervorragende Verarbeitungsqualität
  • hohe Traglast (bis zu 140 kg max.)
  • sehr breite Standfläche (81 cm)
  • niedriges Board-Gewicht (nur ca. 10 kg)
  • spitze Nose für besseren Wasserabriss
  • großes Gepäckgummi

Nachteile

  • mitgeliefertes Paddel etwas schwer
  • Rucksack eher einfach mit dünnem Material

Video zum Coasto Argo

Coasto Argo 10'6" (2018): Vorstellung mit allen Daten & Fakten zum Allround iSUP

Das Video ist von YouTube eingebettet. Beim Starten wird eine Verbindung hergestellt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.
Lass gerne eine Bewertung da!
[Total: 2 Average: 4]

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine eingegeben Daten werden auf unserer Website gespeichert. Mit akzeptieren stimmst du den Datenschutzbedingungen zu.


549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 09/11/2019 7:01 am