Skip to main content

SUP Tricks

Aufblasbares SUP-Board, Sonne & Hitze: Gefahr von Aufplatzen und Verziehen!

Natürlich ist Stand-Up Paddling ein Sommersport. Wer paddelt schon gerne bei schlechtem Wetter oder gar Regen? Allerdings kann zu starke Sonneneinstrahlung und Hitze für das Material auch schnell zur Belastungsprobe werden. Gerade aufblasbare SUP-Boards sollten, wenn möglich, bei zu heißen Temperaturen nicht in der Sonne gelagert werden, da diese hierbei beschädigt werden könnten. Eigentlich auch logisch, da die Boards mit PVC-Bahnen und Kleber verarbeitet wurden. Kleber wird bei hohen Temperaturen weich, so dass sich Lagen lösen können und das Board im schlimmsten Fall aufplatzen kann, oder sich die PVC-Lagen lösen. Außerdem dehnt sich die Luft im Board dehnt bei heißen […]